Bitcoin im Vergleich zu Skrill: Der benutzerfreundliche Online-Zahlungsverkehr

Online-Casino-Spielern stehen viele Optionen für Ein- und Auszahlungen zur Verfügung. E-Wallets wie z. B. Skrill ist schon seit längerem eine der benutzerfreundlicheren Methoden - doch nun ist bei mehreren Casinos die Zahlungsweise der Bitcoins als bequeme eingeführt worden. Die Bitcoin wurde 2009 von Satoshi Nakamoto als Open-Source-Code eingeführt. Seither hat sich die digitale Währung weit verbreitet.

Diese wird nur elektronisch verbucht und liegt nicht in Münzen oder Scheinen vor. Mehrere Millionen Menschen betreiben hierzu Software über ein weltweites Netzwerk. Die Bitcoin ist seit ihrer Einführung erheblich in ihrem Wert gestiegen; derzeit wird 1 Bitcoin für ca. 920,- USD gehandelt. Viele Online-Casinos ermöglichen es Ihnen, auf Ihr Casino-Konto Einzahlungen vorzunehmen bzw. Abbuchungen zu verrechnen, die bereits bei 0,001 BTC (=Bitcoin) beginnen können. Sind Sie an einer bequemen Verrechnungsmethode interessiert, kann es für Sie interessant sein, die Vorteile der Bitcoin im Vergleich zu Skrill und anderen ähnlichen E-Wallets zu beurteilen.

Wie erwerben Sie Bitcoin per Skrill?

Bitcoins werden an Bitcoin-Börsen erworben. Dort können Sie auch Bitcoins veräußern. Dies erfolgt per Debit- oder Kreditkarte oder ebenfalls per E-Wallet-Konto wie z. B. Skrill. Bitcoins werden wie folgt erworben:

Der Besitz von Bitcoins

Die von Ihnen erworbenen Bitcoins erscheinen als Guthaben in einer ditigalen Wallet mit einer nur einmal vergebenen Adresse, die darauf Zugriff gewährt. Diese ist mit einem virtuellen Bankkonto vergleichbar, von welchem aus Gelder überwiesen und empfangen, insbesondere auch mit Ihrem Casino-Konto verrechnet werden können.

Bitcoin-Transaktionen erfolgen vollständig anonym und werden deshalb als Zahlungsabwicklungsmethode in der Online-Spiele-Branche bevorzugt. Viele Online-Casinos und Poker-Seiten ermöglichen den Bitcoin-Zahlungsverkehr, einige sogar ausschließlich. Wie bei der lokalen Niederlassung eines Casinos, welches ebenfalls keine Registrierung verlangt, erfolgen hier ebenfalls sämtliche Transaktionen anonym.

Bitcoin-Einzahlungen in einem Online-Casino

Eröffnen Sie in einem Bitcoin-Online-Casino ein Casino-Konto. Dann können Sie dorthin ein Guthaben überweisen. Sie gehen wie folgt vor

Die Vorteile der Bitcoin gegenüber Skrill liegen darin, dass Transaktionen benutzerfreundlicher, anonym und unter der Garantie der Sofortbuchung abgewickelt werden. Vor dem Einsatz Ihrer bevorzugten Zahlungsmethode prüfen Sie die jeweils dafür geltenden AGB.

GamCareGamblers Anonymous18+